Michael Müller Fotografie | MARSTAL MOTORFABRIKKEN
17051
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-17051,ajax_fade,page_not_loaded,, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode_grid_1300,qode-theme-ver-13.5,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive

MARSTAL MOTORFABRIKKEN

Category
REPORT

LEGENDE UND LOST PLACE

 

Jedes einzelne Bauteil der legendär zuverlässigen Schiffsmotoren aus der MARSTAL MOTORFABRIKKEN wurde in der Fabrik selbst hergestellt. Selbst die unterschiedlichsten Schiffsschrauben wurde in in der Fabrik gegossen. Die ihren letzten 10 Jahren verfiel die Fabrik zunehmend und wurde zu einem gut verschlossenen Lost Place. Die trüben Fensterscheiben und der letzte Eigentümer verwehrten bis zuletzt einen Blick in die Fertigungshallen. Die drei neuen Eigentümerinnen allerdings öffneten endlich, kurz nach der Übernahme und vor dem großen Aufräumen, der Neugier alle Türen. Es entstand eine fotografische Reise in die Vergangenheit des Maschinenbaus. (für YACHT CLASSIC)